Barrierefreier Tourismus

Seit seiner Gründung engagiert sich ABS - ZsL e.V. hinsichtlich barrierefreiem Tourismus für Menschen mit Behinderungen. Wir sind der Auffassung, dass zu einem selbstbestimmten Leben auch die Freiheit gehört Urlaub und Erholung zu finden. Viele betroffene Menschen mit Behinderungen und Familien wünschen sich Unterstützung bei der Suche von barrierefreien Urlaubszielen, deshalb bieten wir auch Beratung hinsichtlich barrierefreiem Tourismus an.

Ihre Ansprechpartner

Sie suchen Informationen für barrierefreies Reisen? Gerne können Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Ihre Ansprechpartner sind:

Peter Epp
Tel.: 0711 / 780 18 58
Fax: 0711 / 220 41 33
epp@zsl-stuttgart.de

Reisemessen, Informationen, Hintergründe

Um eine möglichst umfassende Beratung für Betroffene und Familien anbieten zu können, sind wir vom ZsL Stuttgart jedes Jahr auf der Messe CMT in Stuttgart mit einem eigenen Messestand vertreten. So können wir direkt vor Ort interessierten Menschen Untersützung anbieten und halten gleichzeitig Kontakt mit Reiseanbietern und Tourismusgesellschaften.

Darüber hinaus zeichnen wir in jedem Jahr auf der Messe CMT besonders herausragende barrierefreie Angebote mit dem "Goldenen Rollstuhl" aus. Diese Auszeichnung findet inzwischen nicht nur in Deutschland Aufmerksamkeit - es wurden auch bereits ausländische Angebote auf der Messe geehrt, sehr zur Freude des Anbieters und der Gäste.

Über unser Menü auf der linken Seite gelangen Sie auf die jeweiligen Unterseiten. Dort erfahren Sie mehr über unsere Messeauftritte und die Auszeichnung des "Goldenen Rollstuhl".