Förderverein ZsL Stuttgart e.V.

Mitglieder des Fördervereins bei einer VersammlungIm Mai 2011 gründete sich auf Initiative der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentrums der Förderverein ZsL Stuttgart e.V. Da das Zentrum seine Beratungsleistung für Betroffene und Angehörige kostenfrei anbietet und zur weiteren Finanzierung externe Mittel benötigt werden, haben sich engagierte Menschen gefunden, die ein gemeinsames Ziel haben:

Das ZsL Stuttgart unterstützen!

Die finanzielle und ideelle Förderung des Zentrums ist in der Satzung des Fördervereins verankert und wurde auf der Gründungsversammlung des Vereins gründlich durchdacht. Durch die Mitglieder des Fördervereins möchten wir ein noch breiteres Netzwerk an Unterstützerinnen und Unterstützern erschließen. So haben wir beispielsweise Mitglieder aus der Behindertenpolitik des Landes im Verein sowie Mitglieder aus Stuttgarter Gemeinderatsfraktionen. Der Förderverein ist unter anderem am Aktionstag 05. Mai aktiv, aber auch während der CMT und weiteren öffentlichen Veranstaltungen vertreten. Für diese wichtige Unterstützung bedanken wir uns sehr!

Werden Sie Mitglied

Der Förderverein ist keine geschlossene Gesellschaft! Über neue Mitglieder freuen wir uns sehr und sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erhalten Sie hier weitere Informationen:

PDFBeitrittserklärung, PDFSatzung, PDFBeitragsordnung

Bitte senden Sie die ausgefüllte Beitrittserklärung an:

Förderverein ZsL Stuttgart e.V.
Reinsburgstr. 56
70178 Stuttgart

Der Vorstand stellt sich vor

Portrait von Max Bleif, 1. Vorsitzender von Förderverein ZsL Stuttgart e.V.1. Vorsitzender

Name: Max Bleif
Wohnort: Ludwigsburg
Beruf: Sprecher LAG Behindertenpolitik der Grünen
E-Mail: bleif@zsl-stuttgart.de

Darum ist der Förderverein aus meiner Sicht wichtig:

Folgt in Kürze

Portrait von Gabriele Munk, 2. Vorsitzende des Fördervereins ZsL Stuttgart2. Vorsitzende

Name: Gabriele Munk
Wohnort: Stuttgart
Beruf: Stadträtin Grüne
E-Mail: munk@zsl-stuttgart.de

Darum ist der Förderverein aus meiner Sicht wichtig:
Menschen mit und ohne Behinderung möchte ich eine Begegnungsplattform bieten. Gemeinsame Aktivitäten sollen das Verständnis für die Belange von Menschen mit Behinderung fördern. Aktivitäten kosten jedoch auch Geld: ein wichtiges Ziel des Fördervereins ist für mich deshalb, möglichst viele Mitglieder und auch Spenden für das ZsL zu werben.

Portrait von Peter Epp, Mitarbeiter des ZsL StuttgartKassierer

Name: Peter Epp
Wohnort: Stuttgart
Beruf: Geschäftsführender Vorstand ABS - ZsL e.V.
E-Mail: epp@zsl-stuttgart.de

Darum ist der Förderverein aus meiner Sicht wichtig:

Folgt in Kürze

Portrait von Fabian, Mitarbeiter des ZsL Stuttgart

Schriftführer

Name: Fabian Külbler
Wohnort: Stuttgart
Beruf: Kaufm. Angestellter im ZsL Stuttgart
E-Mail: kuelbler@zsl-stuttgart.de

Darum ist der Förderverein aus meiner Sicht wichtig:
"Das ZsL Stuttgart hat sich in den vergangenen Jahren zu einer festen Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung in Stuttgart entwickelt. Nicht nur die Betroffenen profitieren davon, es ist auch für die Bewusstseinsbildung aller Stadtbewohner wichtig. Deshalb engagiere ich mich."